Press "Enter" to skip to content

Ein Warren Buffett-Schützling verlässt das…

Die Zusage Saudi-Arabiens, die Rohölproduktion rasch wiederherzustellen, hat eine Neubewertung des Öls ausgelöst. Die Zusage Saudi-Arabiens, die Rohölproduktion bis Ende des Monats vollständig wiederherzustellen, hat viele dazu veranlasst, ihre Preisprojektionen zu überdenken .

Europäische Märkte schließen vor der Fed-Zinsentscheidung leicht höher
Europäische Aktien schlossen am Mittwoch etwas höher, da die Anleger vor einer erwarteten Zinssenkung in den USA vorsichtig waren.

TransferWise, das von Peter Thiel unterstützte 3,5-Milliarden-Dollar-Fintech-Unternehmen, erzielt sein drittes Gewinnjahr
TransferWise erzielte einen Jahresüberschuss von 10,3 Millionen Pfund bei einem Umsatz von 179 Millionen Pfund .

Powell: Niedrige Zinsen im Ausland als Zeichen eines schwachen globalen Wachstums
Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, hält nach der Entscheidung der Fed, die Zinsen um 25 Basispunkte zu senken, eine Pressekonferenz ab.

Powell sieht die Fed selbst in Krisenzeiten nicht in der Lage, Negativzinsen zu verwenden
Der Vorsitzende der Federal Reserve, Jerome Powell, sagte, er sehe die Fed nicht in der Lage, Negativzinsen zu verwenden Preise in der Zukunft.

Powell sagt, es ist möglich, dass die Fed das Bilanzwachstum wieder aufnehmen muss
Powell sagte am Mittwoch, dass die Fed möglicherweise das regelmäßige Bilanzwachstum wieder aufnehmen muss, um die Geldmärkte zu entlasten.

Powell sagt, dass eine «Abfolge» von Zinssenkungen erforderlich sein könnte, wenn sich die Wirtschaft dreht, sieht aber nicht, dass jetzt Jerome Powell versprochen hat, dass sich die Zentralbank an einer Zinssenkung beteiligen würde «Sequenz» von Zinssenkungen, wenn die Bedingungen dies rechtfertigen, aber er sieht dies derzeit nicht als notwendig an.

Trump sagt, Powell und die Fed scheitern erneut – „Kein Mut, kein Sinn, keine Vision!“ Die Entscheidung, die Zinsen zu senken, folgte einer monatelangen Druckkampagne von Trump , der den Vorsitzenden Jerome Powell oft mit Namen kritisierte und niedrigere Zinssätze forderte.

Fed ist gespaltener, da drei Mitglieder gegen Zinssenkung stimmen
Die Fed ist zunehmend gespalten, und drei Beamte haben gegen die Viertelpunkte-Senkung der Fed gestimmt zum Fed Funds Target Rate Range.

Die Fed prognostiziert keine weiteren Zinssenkungen für 2019 und 2020, aber die Mitglieder sind gespalten.
Die Federal Reserve senkt die Zinsen am Mittwoch um 25 Basispunkte auf eine Spanne von 1,75% bis 2,00%. .

Fed senkt Leitzins für Bankreserven bei Turbulenzen am Repo-Markt
Die Zinsen für überzählige Reserven betragen nun 1,8%, was einer Senkung um 30 Basispunkte gegenüber einer Senkung um 25 Basispunkte für entspricht die Benchmark Funds Rate.

Ein Warren Buffett-Schützling verlässt das Unternehmen, um sein eigenes Berkshire zu gründen.
Tracy Britt Cool verlässt das Unternehmen nach einem Jahrzehnt, um ein Unternehmen zu gründen, das Warren Buffett & # repliziert. Das Wall Street Journal berichtete über das Geschäftsmodell von 039.

Powell sieht, dass die Fed selbst in Krisenzeiten niemals Negativzinsen verwendet
Der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, sagte, die Fed werde in Zukunft keine negativen Zinssätze verwenden.

Powell sagt, dass dies möglich ist Die Fed muss das Bilanzwachstum wieder aufnehmen
Powell sagte am Mittwoch, dass die Fed möglicherweise das regelmäßige Bilanzwachstum wieder aufnehmen muss, um die Geldmärkte zu entlasten.

Powell sagt, dass eine» Abfolge «von Zinssenkungen erforderlich sein könnte, wenn sich die Wirtschaft dreht, sieht aber nicht, dass
Jerome Powell versprochen hat, dass die Zentralbank eine» Abfolge «eingehen würde ; von Zinssenkungen, wenn die Bedingungen dies rechtfertigen, aber er sieht dies derzeit nicht als notwendig an.

Fed erhöht ihre BIP-Prognose für 2019 leicht auf 2,2 %
Die Federal Reserve hat ihre Wachstumserwartungen leicht angehoben und ihre Inflationsprognose unverändert beibehalten.

Die Staatsanwaltschaft und die Aufsichtsbehörden erweitern die Marktmanipulation Sondierung über Edelmetallgeschäfte hinaus
Staatsanwälte und Rohstoffaufsichtsbehörden haben ihre Ermittlungen zu Spoofing-Aktivitäten ausgeweitet, nachdem sie Informationen von Händlern erhalten hatten, die wegen Spoofing-Gebühren befragt wurden.

‘Bond King’ Gundlach sagt, dass die Wahrscheinlichkeit einer Rezession vor den Wahlen von 2020 steigt
Jeffrey Gundlach von DoubleLine Capital hat am Mittwoch vor der Federal Reserve mit CNBC gesprochen & # 039; s Entscheidung über Zinssätze.

Laut Jeffrey Gundlach muss die Fed möglicherweise mit der QE beginnen -lite ‘zur Ankurbelung der Bankreserven
Jeffrey Gundlach, CEO von DoubleLine, sagte, die Federal Reserve müsse möglicherweise eine quantitative Lockerung in Angriff nehmen, um die Geldmenge zu erhöhen.

Comments are closed.

ninjatrader™ (014714612) Copyright © 2018 - Contact | ninjatrader.eu is not the property of Ninja Trader Group, LLC