Press "Enter" to skip to content

In Kürze wird es eine umstrittene russisch geführte Gaspipeline in Europa geben -…

In Kürze wird es eine umstrittene russisch geführte Gaspipeline in Europa geben – warum ist das wichtig? Der Bau einer umstrittenen Erdgaspipeline in Europa wird innerhalb weniger Monate abgeschlossen sein, teilten Analysten CNBC am Donnerstag mit.

Der Kauf von EZB-Anleihen ist ein «Antibiotikum, das nicht mehr funktioniert», sagt der frühere griechische Finanzchef. Die EZB muss sich neu erfinden und neue politische Instrumente entwickeln, Yanis Varoufakis , Griechenlands ehemaliger Finanzminister, teilte CNBC am Donnerstag mit.

Die USA haben Zölle auf die EU geschlagen. Aber sie haben auch angefangen zu reden.
Die Handelsvertreter der USA und der EU sprachen letzten Donnerstag über die Airbus- und Boeing-Fälle – das erste Mal seit dem Zollerfolg.

Fiat Chrysler und Peugeot bestätigen Vereinbarung zur Schaffung des viertgrößten Automobilherstellers der Welt Peugeot (PSA) und Fiat Chrysler haben am Donnerstag ihre Absicht bekräftigt, am Donnerstag zusammenzulegen sei ein 50: 50-Aktientausch.

Aktien machen die größten Bewegungen nach Stunden: Pinterest, Beigene, Arista Networks und mehr
Sehen Sie, welche Aktien nach der Glocke große Bewegungen verzeichnen.

Die Auftragszahlen sind am Freitag veröffentlicht, aber es gibt einen anderen Bericht, der viel wichtiger sein könnte.
Ein monatlicher Fertigungsbericht am Freitag könnte für die Märkte von größerer Bedeutung sein als der Auftragsbericht. die durch den GM-Streik betroffen war.

Was ist mit der Börse am Donnerstag passiert?
Starke Gewinne von Facebook und Apple sowie eine Leitzinssenkung der US-Notenbank reichten nicht aus, um Bedenken hinsichtlich der Handelsgespräche zwischen den USA und China auszuräumen.

Strategen an der Wall Street bestreiten Trumps Behauptung, dass Amtsenthebung die Börse beeinflusst
Die Bemühungen der Demokraten, Präsident Trump anzuklagen, schaden nicht den Aktienkursen, wie Trump behauptet, aber es könnte, wenn es tut seiner Wiederwahl weh.

Wie der Aktienmarkt das Jahr beendet, liegt nun bei Präsident Trump, sagen Anleger. Einige Wall Street-Analysten gehen davon aus, dass die Verluste von nun an bei Trump nach der Zentralbank liegen werden 180 Punkte erzielt und in diesem Jahr dreimal hintereinander die Zinsen gesenkt.

Powells Übernahme der Bankenregeln dürfte Elizabeth Warren glücklich machen, aber nicht die Wall Street. Der Vorsitzende der Federal Reserve sagte in dieser Woche, dass die Zentralbank ihre Liquiditätsanforderungen für wahrscheinlich nicht ändern wird Banken.

Biotech-Aktien gewinnen Oktober und legen 8% zu
Der Biotechnologiesektor legte im Oktober um mehr als 8% zu, angeführt von den Großunternehmen Biogen, Amgen und Celgene.

Handelskriegsängste beeinträchtigen Apples großes Quartal
Der Tech-Riese meldete soeben ein Ergebnis, das über den Erwartungen des vierten Geschäftsquartals lag, aber seine Aktie legte nur geringfügig zu.

Exxon, Chevron erwartet für das dritte Quartal einen deutlichen Gewinnrückgang
Exxon und Chevron melden am Freitag ihren Gewinn. Energieunternehmen kämpfen weiter, unter dem Druck fallender Ölpreise, nachlassender Nachfrage und zusammengedrückter Margen
& quot; Dies ist ein Unternehmen, dessen Vielfaches viel zu niedrig ist, da es konsistent ist. & quot; sagt Jim Cramer von CNBC.

Powells Übernahme von Bankregeln sollte Elizabeth Warren glücklich machen, aber nicht die Wall Street Der Vorsitzende der Federal Reserve sagte in dieser Woche, dass die Zentralbank ihre Liquiditätsanforderungen für Banken wahrscheinlich nicht ändern wird.

Biotech-Aktien gewinnen Oktober und erholen sich um 8%
Der Biotechnologiesektor legte im Oktober um mehr als 8% zu, angeführt von den Großunternehmen Biogen, Amgen und Celgene.

Handelskrieg Ängste trüben Apples großes Quartal
Der Technologieriese meldete soeben ein stärker als erwartetes Ergebnis für das vierte Geschäftsquartal, aber seine Aktie ist nur geringfügig gestiegen.

Analysten sind von Apples Wearables-Geschäft überwältigt – es wächst um erstaunliche 50%
& quot; Huge AirPod growth & quot; Laut Toni Soccanogahi von Bernstein trug dies zur Steigerung der Apple-Einnahmen bei.

Lyft zeigt laut Goldman «betriebliche Effizienz» beim Upgrade 60% Vorsprung
Goldman Sachs hat die Aktie von Lyft auf ein Kaufrating nach den Ergebnissen des dritten Quartals des Unternehmens heraufgestuft.

Nur ein großer Analyst war von den Ergebnissen von Apple nicht beeindruckt, und das hat ihn beunruhigt.
Laut Barclays-Analyst Tim Long war das Servicegeschäft von Apple stark, aber die iPhone-Preise sind zu niedrig.

Comments are closed.

ninjatrader™ (014714612) Copyright © 2018 - Contact | ninjatrader.eu is not the property of Ninja Trader Group, LLC