Press "Enter" to skip to content

Was ist mit der Börse am Freitag passiert? Die wichtigsten Indizes…

United beseitigt Boeing 737 Max, der bis Januar fliegt, ohne dass ein Ende der Erdung abzusehen ist
United Airlines hat gemeinsam mit American Airlines und Southwest die Boeing 737 Max aufgrund zweier tödlicher Unfälle bis Januar aus dem Programm genommen hinzieht.

Ein kurdischer Sprecher warnte Erdogan droht Europa mit Flüchtlingen. Hier ist seine andere Vorhersage: Ein Sprecher der von den USA unterstützten syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) hat die internationale Gemeinschaft scharf gewarnt.

Brauer Carlsberg will eine «Papierflasche» für sein Bier herstellen
In den kommenden Jahren könnte sich die Art und Weise, wie Getränke verpackt werden, dramatisch ändern.

Großbritannien hat gerade eine Zahlungskarte aus massivem Gold im Wert von 23.000 US-Dollar vorgestellt. Käufer der 18-Karat-Goldkarte erhalten Zugang zu einem Premium-Konto, das keine Devisen und Transaktionen bietet Gebühren.

Brexit-Gespräche werden fortgesetzt, nachdem «vielversprechende Signale» vorliegen, dass ein Deal möglich ist
Der für den Brexit zuständige Minister der britischen Regierung trifft sich mit dem Chef der Europäischen Union Verhandlungsführer in Brüssel.

Äthiopischer Ministerpräsident Abiy Ahmed gewinnt Friedensnobelpreis 2019
Äthiopischer Ministerpräsident Abiy Ahmed gewann am Freitag den Friedensnobelpreis 2019.

Renault-Vorstand verdrängt Thierry Bollore als CEO, ernennt Clotilde Delbos zum Interimschef
Renault hat Clotilde Delbos für eine Übergangszeit zum Chief Executive Officer ernannt. Delbos hat Thierry Bollore ersetzt.

Was ist mit der Börse am Freitag passiert?
Die wichtigsten Indizes erholten sich zum Ende der Woche, als die Trump-Regierung, wie sie es nannte, einen bedeutenden Handelsvertrag mit China abschloss.

Trump sagt, die Fed sollte die Zinsen trotzdem senken, obwohl die USA und China sich auf einen Handel geeinigt haben
Trump sagt, die Federal Reserve sollte die Zinsen immer noch senken, obwohl China und die USA stimmte dem ersten Teil eines Handelsabkommens zu.

Gewinne werden voraussichtlich sinken, wenn die Gewinnsaison in der kommenden Woche beginnt.
Wenn die Gewinnsaison im dritten Quartal in der kommenden Woche beginnt, wird dies wahrscheinlich den Handel gefährden Auswirkungen des Krieges auf das Unternehmensergebnis.

Die Fed weitet ihre Übernachtfinanzierungsgeschäfte bis Januar 2020 aus
Die Übernachtpensionsgeschäfte werden «zumindest bis Januar» fortgesetzt. und die Fed wird T-Bills «zumindest im zweiten Quartal» kaufen. von 2020.

Ihr erster Trade für Freitag, den 11. Oktober
Das & quot; Fast Money & quot; Händler teilen ihre ersten Schritte für den Markt offen.

Masayoshi Son von SoftBank überlegt vorsichtige Anlagestrategie für Vision Fund 2
Masayoshi Son, CEO von SoftBank, plant, Tech-Unternehmen mit klareren Gewinnpfaden als Spenden für Vision Fund 2 ins Visier zu nehmen. Quellen sagen.

Rentensparer ziehen etwas Geld aus den Aktien, sagt Fidelitys Präsident für Privatinvestitionen. Wir haben in den letzten Monaten gesehen, dass es noch mehr gibt Geld am Spielfeldrand & quot; Laut Kathleen Murphy von Fidelity unter den Sparern für den Ruhestand.

Der Optimismus steigt, dass es zu einem Handelsabkommen zwischen den USA und China kommt – hier ist, was wir wissen
Die USA und China scheinen sich einem begrenzten Handelsabkommen zu nähern, was kontroverser wird Fragen für spätere Verhandlungen.

Laut Fidelity werden keine Gebühren fällig, wenn Sie Ihre Handelsausführungen an den Höchstbietenden verkaufen.
& quot; Millionen von Dollar & quot; sagt Kathleen Murphy von Fidelity.

Cramer über Trump gegen China: «Hasse ihn oder mag ihn, er hat sie, wo er sie will»
Präsident Trump hat laut Jim Cramer von CNBC die Oberhand über den Handelskrieg in China. Ruhestandssparer ziehen um Laut Fidelitys Präsident für Privatinvestitionen ist in den letzten Monaten ein Teil des Geldes nicht mehr im Umlauf. Laut Kathleen Murphy von Fidelity unter den Sparern für den Ruhestand.

Hier sind die größten Analystenkonferenzen des Tages: Roku, Square, CrowdStrike & more
Hier sind die größten Anrufe an der Wall Street am Freitag

Bernstein wertet J & J auf, sagt, die Bewertung sei «historisch günstig»
Bernstein hat Aktien von Johnson & amp; Johnson auf eine Outperformance-Bewertung, basierend auf der Erwartung, dass das Unternehmen seine Rechtsstreitigkeiten beilegen wird für die Aktie
Roku-Aktien werden von RBC-Analyst Mark Mahaney aufgerüstet, um besser abzuschneiden als der Sektor.

SpaceX hat Hunderte von ausgegeben Laut Elon Musk ist SpaceX in der Endphase der Entwicklung der Kapsel, mit der Astronauten abgefeuert werden sollen, und hat erhebliche Mittel für den Bau von Astronauten-Kapseln für die NASA aufgewendet

Comments are closed.

ninjatrader™ (014714612) Copyright © 2018 - Contact | ninjatrader.eu is not the property of Ninja Trader Group, LLC